• Beta
Entitäten-Baukasten
  • 1 Minute zum Lesen
  • Dunkel
    Licht

Entitäten-Baukasten

  • Dunkel
    Licht

Überblick

Im Entitäten-Baukasten modellierst du die Entitäten (Entities) als Grundgerüst deiner App. Eine Entität besteht aus Datenfeldern (Fields) und Relationen (Relations). 

Datenfelder sind von einem bestimmten Datentyp und enthalten einen Wert. 

Zum Beispiel: 

Mehrere Datenfelder zusammen bilden die Entität und ein Eintrag in einer Entität ist ein Datensatz (Item).

Eine Relation setzt Entitäten in Beziehung zueinander. In saas.do kannst du 1:n-Beziehung setzen. Zum Beispiel: 1 Firma hat X Mitarbeiter – 1 Mitarbeiter hat 1 Firma.


Benutzeroberfläche des Entitäten-Baukastens


  1. FIELDS: Tab mit Liste der Datenfelder
  2. RELATIONS: Tab mit Liste der Relationen
  3. search fields: Datenfelder durchsuchen (bei aktivem RELATIONS-Tab: Relationen durchsuchen). Durchsucht nur die Felder, die angezeigt werden.
  4. Arbeitsfläche: Hier werden die Datenfelder platziert und konfiguriert
  5. Baukasten-Menü: In diesem Menü findest du folgende Funktionen:
    • Speichern      : Änderungen speichern
    • Konfigurieren     : Konfigurationsmenü der Entität aufrufen. Siehe Entität konfigurieren.
    • Workflow erstellen     : Eine Overview- oder Item-Action für diese Entität erstellen
    • Vorschau     : Tabelle in der App anschauen
    • Löschen     : Entität löschen

Verwandte Themen


War dieser Artikel hilfreich